(Deutsch) Der Exotische Garten und die Grotte de l’Observatoire Monaco

Sorry, this entry is only available in German and Türkçe. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Der Exotische Garten und die Grotte de l’Observatoire

 

 

Dieser außergewöhnliche Garten beheimatet mehrere Millionen sogenannte Fettpflanzen. Er wurde 1933 eingeweiht und auf gewagte Weise, an der Seite der Felsen eingerichtet, um hier großartig aufzublühen und um heute die ganze Welt zu begeistern. Er ist das Königreich der Üppigkeit, des ungewöhnlichen Surrealismus der Natur.

In 60 Metern Tiefe befindet sich eine prähistorische Grotte. Sie zeigt die eindrucksvollen Kalkablagerungen, die über Jahrhunderte geformt wurden.

 

Öffnungszeiten:

Der exotische Garten von Monaco ist ganzjährig geöffnet, außer 19. November (Nationalfeiertag) und 25. Dezember.

Januar: 9 – 17 Uhr

Von Februar bis April: 9 – 18 Uhr

May bis September: 9 – 19 Uhr

September: 9 – 18 Uhr

November-Dezember: 9 – 17 Uhr

 

 

Tarif (pro Person)

Die Eintrittskarte berechtigt Sie zu den exotischen Garten, die Sternwarte Höhlen und das Museum für Prähistorische Anthropologie besuchen.

3,80 € – 7,20 €

 

Boulevard du Jardin Exotique

Tél. +377 93 15 29 80

 jardinexotique@mairie.mc

www.jardin-exotique.mc 

Please follow and like us:
Facebook
Google+
Twitter
YouTube
Pinterest
Instagram

author-avatar

This author has not supplied a bio yet.

Facebook
Google+
Twitter
YouTube
Pinterest
Instagram