Fajitas 4 results

El-Mosquito

El-Mosquito hat in der Schweiz vier Filialen, wir entschieden uns für die Filiale in Bremgarten. Unsere Abend haben wir mit etwas apparativen angefangen die aus Kiwi und Passionsfruchtsaft hergestellt waren. Es war optisch sehr schön serviert und schmeckte auch sehr fein.

Fajita

Fajita ist ein Gericht der Tex-Mex-Küche, das in der Originalversion aus gegrilltem und anschließend klein geschnittenem Rindfleisch besteht, das dann zusammen mit Streifen von grüner Chili auf einer Weizentortilla serviert wird. Fajitas werden mittlerweile auch aus Schweinefleisch oder Huhn zubereitet, seltener auch aus Garnelen. Zu den Beilagen zählen oft saure Sahne, Guacamole, Salsa, Pico de Gallo, Käse und Tomaten.

Guacamole

Guacamole ist ein Avocado-Dip aus der mexikanischen Küche. Dort wird er zum Beispiel zu Taquitos, Tortilla-Chips oder als Beilage zu Fleisch gegessen. Das Wort Guacamole stammt von dem Nahuatl-Wort ahuacamolli, was so viel wie „Avocadosauce“ bedeutet.

Mexikanische Küche

Die mexikanische Küche zeichnet sich durch die Synthese von vor allem alt-einheimischen (aztekischen, zapotekischen, otomí, purépecha, huastekischen, rarámuri, maya) und spanisch-kolonialen, aber auch spanischen, französischen, arabischen und karibischen Traditionen aus.
Facebook
Google+
Twitter
YouTube
Pinterest
Instagram